AKTUELLES

Ab Montag, den 12.10., bis einschließlich Samstag, den 17.10., wird ein Team vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) in Bad Langensalza über den BUND und seine Projekte informieren. Zudem haben Sie die Möglichkeit beim größten Umwelt- und Naturschutzverband Deutschlands Mitglied zu werden. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit.

Unser Mitgliedertreffen findet jeden 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr hier im Umweltzentrum statt.
Unser Jahresprogramm 2020:
Auf Grund der Corona-Pandemie entfallen alle geplanten Veranstaltungen bis auf weiteres. Die regelmäßigen Mitgliedertreffen finden jedoch statt.
Nächste Termin:
 13.10.2020  27.10.2020  10.11.2020  24.11.2020  08.12.2020

Der 2.Oktober 2020 ist unser Termin !
Es ist wahr…. wir haben unser Konzept bestätigt bekommen und der Langensalzaer Kinderkram für Herbst- und Wintersachen darf wieder sein.
Jetzt fehlt nur noch Ihr!!!!
Tragt Euch das Datum schon einmal dick in den Kalender ein: 2. Oktober 2020 von 20:30 Uhr bis 23:59 Uhr!
Verkäuferanmeldungen sind leider nicht mehr möglich.
Dafür könnt Ihr in der Stadthalle nach Herzenslust bummeln und shoppen. Wir werden tolle Kleidung für Jungs und Mädels in allen möglichen Größen haben. Bücher und eine kleine Auswahl an Baby- und Kinderausstattung werden auch dabei sein. Bevor es so richtig los geht, bitten wir Euch, unsere Hygiene-Regeln zu beachten. Denkt an das Tragen einer Mund-Nasen-Maske, Handschuhe bekommt ihr von uns und der Mindestabstand sind die gewohnten 1,5 Meter. Unser Körbchen-Prinzip kennt ihr ja: es darf nur der rein, der eins unserer Körbchen hat. Als kleine Gedächtnisstütze hängen die kleinen, feinen Hinweise auch alle aus….. Also nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern die Kleidung ins Körbchen und einfach mal Farbe in den Herbst bringen.
Wir sind mächtig aufgeregt und freuen uns auf Euch!
Euer Team des Langensalzaer Kinderkrams

 

Liebe Besucher im NATUR!Garten,

wir begrüßen Sie herzlich  in unserem neugestalteten Natur!garten.

Bad Langensalza wird im Jahr 2021 Außenstandort der BUGA 2021 Erfurt sein. In diesem Rahmen wurde auch unser BUND-Natur!garten in den letzten 8 Monaten grundlegend umgestaltet. 

Wir gestalten um, damit
– der Bauerngarten nachhaltig bewirtschaftet werden kann,
– der naturnahe Bereich mehr Artenvielfalt aufweist,
– der Garten mehr Entdecker- und Spielwert erhält,
– damit er besser für die Umweltbildung geeignet ist,
– damit er für mehr Menschen mit Handicap erlebbar ist und
– damit wir verdeutlichen können, was einen Naturgarten ausmacht.

Diese Umbaumaßnahmen sind zwar noch nicht vollständig beendet, wir möchten Ihnen aber schon  jetzt die Möglichkeit geben, die Entfaltung der Natur im Garten zu erleben. 

Genießen Sie 

einen Ort der Entspannung und Ruhe, 
des Entdeckens und Beobachtens, 
einen Ort zum Kraft tanken und Seele baumeln lassen.

Bitte beachten Sie nachfolgende Regeln: 

Betreten Sie NICHT die abgesperrten Flächen. Unsere neuen Blührasenflächen brauchen noch etwas Zeit
Die Besichtigung der Türme ist zurzeit nicht möglich.
Respektieren Sie die Natur, die Tiere und die Pflanzen.
Lassen Sie Ihr Kind bitte nicht allein am Teich spielen oder auf Bäume und Mauer klettern.
Das Besteigen des Wehrgangs an der Stadtmauer ist für Kinder nur in Begleitung ihrer Eltern erlaubt.
Nicht alle Früchte des Gartens sind ess- oder genießbar. Lassen Sie deshalb bitte Ihr Kind keine unbekannten Früchte essen. 
Der Garten verfügt über keine Abfallbehälter. Nehmen Sie Ihr Abfall bitte wieder mit. 
Unseren Garten können Sie kostenlos nutzen. Um die noch zahlreichen Ideen umzusetzen freuen wir uns über Ihre  kleinen oder großen Spenden. 

Als Sponsor können Sie auch gerne direkt an uns persönlich wenden. 

Ihre BUND-Ortsverbands Bad Langensalza

 


Der nächste Langensalzaer Kinderkram …  ABGESAGT!

Der „Langensalzaer Kinderkram“ geht in die nächste Runde:  am Samstag, 21.3.2020 um 9 Uhr öffnen sich die Türen der Stadthalle in der Hannoverschen Straße erneut für den sortierten Abgabeflohmarkt. Dann haben die ehrenamtlichen Helfer alles vorsortiert und Ihr könnt nach Herzenslust in den gut erhalten Kindersachen für die Frühjahrs- und Sommersaison, Babyausstattung, Büchern und Spielzeug stöbern. Das alles fördert einen guten Zweck: die Erlöse aus der Verkaufsprovision werden nach einer Ansparphase nun  in diesem Jahr eingesetzt für wegbegleitende Spielstationen im öffentlichen Grün der Stadt. Ihr werdet gut versorgt mit Kaffee, Kaltgetränken und Kuchen. Auch diese Erlöse werden für den guten Zweck verwendet. Unter allen Einkäufern verlosen wir Gutscheine für das besondere Schnäppchenerlebnis – dann könnt ihr ggf. zu den kommenden Flohmärkten vor allen Anderen und in Ruhe aussuchen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung im Sinne de guten Sache!

Wer sich als Anbieter registrieren lassen möchte, nutzt einfach das
Kontaktformular dieser Webseite. Die registrierten Anbieter werden mit einer eMail zu Anmeldung eingeladen und dann gilt es schnell zu sein, um eine der begrenzten Anbieter-Nummern zu ergattern. Genauer könnt Ihr das in unseren Bedingungen nachlesen…
 
für das Organisationsteam des
LANGENSALZAER KINDERKRAMS
Jacqueline Güntsch und Dagmar Kleemann


Umgestaltung des BUND-NATURGARTENS

Liebe Naturgarten Gäste,

Bad Langensalza wird im Jahr 2021 Außenstandort der BUGA 2021 Erfurt sein. In diesem Rahmen wird auch unser BUND-Naturgarten umgestaltet. Die Finanzierung des Projektes erfolgt aus Mittel der Deutschen Städtebau, der Stadt Bad Langensalza, aus Zuwendungen der Thüringer Naturstiftung DAVID und der Postcode Lotterie und Spenden der Firmen Traco GmbH und Heinz Werner GmbH.

Wir gestalten um, damit
– der Bauerngarten nachhaltig bewirtschaftet werden kann,
– der naturnahe Bereich mehr Artenvielfalt aufweist,
– der Garten mehr Entdecker- und Spielwert erhält,
– damit er besser für die Umweltbildung geeignet ist,
– damit er für mehr Menschen mit Handicap erlebbar ist und
– damit wir verdeutlichen können, was einen Naturgarten ausmacht.

Aus diesem Grund bleibt Naturgarten im Winter geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das BUND-Umweltzentrum ist in diesem Zeitraum nur durch Burggasse 10/11a zugänglich.

Der nächste Langensalzaer Kinderkram …

 

es ist soweit – die Fortsetzung mit einem Spielzeugmarkt ist für Samstag, 9.11.2019 geplant.
Die Stadthalle hat sich für die Kinderkram-Flohmärkte bewährt, wir werden allerdings zwischen 13 und 16 Uhr für den Verkauf öffnen.
Wir tun Gutes: mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie das – mit insgesamt 1.000 € finanzierten wir nach jahrelangem Verzicht die Neuauflage der kostenfreien Innenstadtaktionen zum Weltkindertag im Jahr 2017. Für die kommenden Jahre stellten wir die Weichen, dass der Weltkindertag durch den Verein Zwischenwelten mit Fördermitteln finanziert werden konnte.
Wir stecken gleichzeitig in den Beratungen mit der Stadt und der Nationalparkverwaltung, um in den öffentlichen Grünanlagen die schon lange anvisierten Spielstationen im kommenden Frühjahr errichten zu können. Dazu haben wir dank Eurer Unterstützung schon 6.400 € mit den Kinderkram-Flohmärkten zusammengetragen. Das sehen wir als tollen Erfolg und danken hiermit allen, die dazu beigetragen haben!Wer an künftigen Kinderkram-Flohmärkten teilnehmen möchte, signalisiert sein/ ihr Interesse am besten über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Euren Einkauf am 9.11.2019! Ein Bummel über den Spielzeug-Flohmarkt gibt die Gelegenheit, Spielzeug & Co günstig zu erwerben und es sich am Kuchen- und Waffelstand gut gehen zu lassen. Und vielleicht zählt Ihr ja zu den Glücklichen, die als Einkäufer einen VIP-Shopping-Gutschein für die kommenden Flohmärkte gewinnen?
Dagmar Kleemann und Jacqueline Güntsch
für das Organisationsteam des Langensalzaer Kinderkramms

Veranstaltungstipp

Herzlich willkommen 

 




Wir haben heute Spurentunnel für Gartenschläfer im Naturgarten ausgebracht.

Jetzt drücken wir die Daumen, den kleiner Zorro bei uns nachweisen zu können.

https://www.gartenschlaefer.de

     

BUND-Vogelexkursionen auf dem Bauernberg bei Behringen

Wann?
Es werden 3 Termine angeboten:
– Montag 29. April, Beginn 18.30 Uhr abends
– Dienstag 14. Mai, Beginn 19.00 Uhr abends
– Sonntag 26. Mai, Beginn 9.00 Uhr morgens
Jede Exkursion dauert ca. 2,5 bis 3 Stunden.
Wo?
Treffpunkt ist jeweils der Park im Zentrum von Behringen (an der Hauptstraße genau zwischen Edeka und dem Schlosshotel), an der großen Weymouth-Kiefer. Von dort geht es langsam zu Fuß ca. 2 km nordwärts auf den Bauernberg, wo sich eine sehr große und artenreiche Streuobstwiese sowie eine Wacholderheide befinden. Ein erfahrener Vogelkundler erklärt welche Vogelarten dort singen und zu sehen sind, sowie was für Lebensraum-Ansprüche sie haben.
Was soll mitgebracht werden?
Ein Fernglas (wenn möglich), dem Wetter entsprechende Kleidung und feste Schuhe, Sonnenschutz, etwas zum Trinken und Essen.
Kosten?
Keine.
Anmeldung?
Nicht nötig. Die Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt und auch nicht auf BUND-Mitglieder beschränkt.

Neuntöter © Benny Trapp


BUND Info-Stand in Mühlhausen und Bad Langensalza

Info-Stand des BUND auf dem Neumarkt in Bad Langensalza

Vom Montag, den 08. April, bis einschließlich Samstag, den 13. April, wird ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in Mühlhausen und Bad Langensalza mit den Bürger*innen das Gespräch über umweltpolitische Themen der Städte und Thüringen sowie Deutschland generell suchen und über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte informieren.

Am 10.04. wird der Info-Stand auf dem Neumarkt in Bad Langensalza platziert sein, am 08./09.04. sowie 11. – 13.04. in Mühlhausen auf dem Steinweg.

Der BUND Bad Langensalza freut sich über Menschen – ganz gleich ob jung oder alt – die sich ehrenamtlich engagieren wollen und natürlich über neue Mitglieder, welche seine umweltpolitische und gemeinnützige Arbeit mit ihrer Stimme und einem frei zu wählenden finanziellen Beitrag unterstützen. Der BUND ist ein Mitgliederverband: Je stärker die Gemeinschaft, desto mehr kann für Umwelt und Natur erreicht werden, auch in Mühlhausen und Bad Langensalza. Das Team vor Ort ist direkt vom BUND und informiert über die bestehenden Möglichkeiten zur Mithilfe bei den Projekten des Ortsverbandes Bad Langensalza.